Über die prodution

Die Muschelschalen werden an der Westküste Norwegens in der Nordsee bzw. bei den Färöern im Nordatlantik gesammelt. Außerdem nehmen wir leere Muschelschalen aus dänischen Muschelkochereien ab.

Sauber und garantiert salmonellenfrei

Die Schalen laufen auf einem Förderband zum Trocknen in einen Trommelofen, der eine Eingangstemperatur zwischen 450 und 800 Grad hat. Wenn die 60 Grad warmen Schalen aus dem Ofen kommen, werden sie sortiert und je nach Größe in großen Silos gelagert. All dies erfolgt ohne die Berührung durch Menschenhand.

Aus der Siloanlage, bestehend aus 14 Silos, werden die Schalen entweder direkt auf Lkws verladen oder in Säcke verpackt. Die Säcke werden trocken und sicher in der Lagerhalle gelagert.

Die Produktion ist GMP+ zertifiziert, und wir führen monatliche Kontrollen auf Salmonellen, coliforme Bakterien und Schwermetalle durch. DanShells Produkte sind garantiert salmonellenfrei.